Kulturelles Zentrum, Grafenwöhr

Kulturelles Zentrum, Grafenwöhr

Mit der Neugestaltung von Straßen, Plätzen, Sportanlagen und Grünflächen wird der südliche Ortskern zum Kulturellen Zentrum entwickelt. Das Ensemble von Kirche, Stadthalle, Grundschule und Jugendhaus erhält ein einheitliches Erscheinungsbild mit einem hochwertigen Angebot an Spiel-, Sport- und Freizeiteinrichtungen für Jung und Alt. Die Erschließungsstraßen werden zu Mischverkehrsflächen, die über eine Folge von Plätzen miteinander verbunden sind. An diesen Treffpunkten setzen unterschiedliche Wasserspiele jeweils einen besonderen Akzent. Die unterschiedlichen Verkehrsflächen sind durch die eigenständige Gestaltung der Belagsflächen klar differenziert. Hinsichtlich der Beläge und Möblierung wurde Wert auf hochwertige Materialien gelegt.
Kulturelles Zentrum, Grafenwöhr, Brunnen

Projektfakten

Bauherr: Stadt Grafenwöhr, Marktplatz 1, 92655 Grafenwöhr Planungspartner: Arge mit Arc Architekten, Bad Birnbach Fläche: 2,1 ha Baukosten: 3,3 Mio. Euro Zeitraum: Planung: 2006 - 2014 / Ausführung: 2007 - 2014 Leistungsphasen: § 39 Lph 1-9

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!